ANSA Mitgliedertreffen 2019

Nur für ANSA-Mitglieder! ANSA-Mitgliedertreffen 2019 von 15. bis 17. März 2019 in Berlin.

Auch 2019 haben sich wieder 30 aktive ANSAs getroffen und an zukünftigen und laufenden ANSA-Aktivitäten gearbeitet.

ANSAs arbeiten an der Weiterentwicklung der Vereinsaktivitäten

Arbeitsgruppen

In diesem Jahr arbeiteten wir in fünf Arbeitsgruppen:

Die Arbeitsgruppe ANSA Konferenz 2019 setzte die Eckdaten für die ANSA-Konferenz 2019, das Herzstück von ANSA, fest (Mitglieder des Orga-Teams, Ausrichtungsort, Konferenzthema und -größe, mögliche Daten). Die Neugestaltung der Konferenz basierte auf den Ergebnissen eines zweitägigen Workshops. In diesem erarbeiteten acht ANSA-Mitglieder mit der Methode Design Thinking innovative Ideen rund um die ANSA-Konferenz (mehr dazu in der ANSA-Insights Ausgabe 2.2019).
Die Projektgruppe ANSA Fotoausstellung entwickelte ein Konzept für eine kritische Nachfolgeausstellung der Ausstellung “Happy People”. In der neuen Ausstellung wird explizit auf das Abbilden von Gesichtern verzichtet und so auch die Frage nach dem Recht am eigenen Bild thematisiert.
Die Projektgruppe ANSA Insights hat entwarf einen Plan für eine effizientere, online-basierte Umsetzung mit weniger
Ressorts.
Die Projektgruppe Communication und Networking arbeitete an neuen Outreach-Strategien. Das ANSA Netzwerk mit International Offices der Universitäten soll intensiviert und ein Netzwerk mit anderen Alumniorganisation aufgebaut werden.
Die Projektgruppe Media and Coverage die sich aus der ursprünglichen Konferenz-Untergruppe „Livestreaming“ bildete, arbeitete an der Optimierung und Professionalisierung des Livestreamings der nächsten Konferenz.

Netzwerken und Skills Workshops

Skills Workshop zu Critical Whiteness

Das interne Netzwerken und der Erfahrungsaustausch kamen auch auf diesem ANSA Strategietreffen nicht zu kurz. Neben Teamcooking und Netzwerkbrunch wurden wieder Skills Workshops abgehalten. In diesen vermitteln ANSA Mitglieder anderen ANSAs Einblicke in Themen oder praktische Fähigkeiten. In diesem Jahr zu den Themen: Rassismus-Sensibilisierung und Critical Whiteness; Self motivation; Journalistic Writing; Präsentieren leicht gemacht; Cycle syncing your work life: how to reshape your work structure based on your monthly feminine cycle; Visualizing presentations on flipcharts

Skills Workshop zu Cycle syncing your work life

Mehr Info zu diesem Strategie- und Arbeitstreffen auch in der ANSA-Insights Ausgabe 2.2019.